Einfügen einer Suchanfrage

Haben Sie ein wenig oder gar keine Erfahrung mit Google? Dann sind Sie hier richtig! Andernfalls überspringen Sie bitte diese Seite und gehen Sie direkt zur Seite Erstes Ergebnis. Falls auf Ihrem Browser Google nicht angeführt ist, dann besuchen Sie die Google Homepage, indem Sie folgende Möglichkeiten zur Anzeige der Webseite in Ihrem Browser eingeben:

www.google.com (vollständige Adresse)
www.google.com (abgekürzte Adresse)
google.com (abgekürzte Adresse)
google (abgekürzte Adresse)

Der Einfachheit halber werden die Webadressen in dieser Anleitung ohne dem "http://"-Prefix angeführt. .

Es könnte sein, dass Google bereits als bookmark, favorit oder als Google-button bei Ihrem Browser aufscheint. Wenn nicht, dann kein Grund zur Sorge! Folgen Sie einfach den Anleitungen.

Was ist eine Suchanfrage?

Eine Suchanfrage ist eine Recherche von Informationen mittels einer Internet Suchmaschine. Eine Anfrage kann aus einem oder mehreren Wörtern, aus Zahlen oder Sätzen bestehen.

Die gewünschte Suche nach Informationen muss in die Google-Such-Box (siehe oberes Bild) hineingeschrieben werden. Beispiel: schreiben Sie "Urlaub" in die Google-Such-Box und klicken Sie dann auf "Google Suche", oder drücken Sie die Enter-Taste. In wenigen Sekunden erscheinen alle Ergebnisse rund um das Thema "Urlaub".

 
Beispiel:  

Die Ergebnisseite ist reich an Informationen und enthält weitere wichtige Links zu Ihrem Suchbegriff. Auf der rechten Spalte erscheinen verschiedene bezahlte Werbeeinschaltungen. Gehen wir aber wieder auf die Ergebnisse ein. Die jeweiligen Überschriften der verschiedenen Homepages sind fett gedruckt und unterstrichen. Darunter finden Sie einige Informationen sowie den URL dieser Seite in grüner Farbe. Klicken Sie nun eine Überschrift und sehen Sie sich ruhig das Ergebnis an.

Ich möchte mehr erfahren, weiter zu

>>Direkte Abfrage des ersten Ergebnisses<<